Bad Hindelang: Fahrradverleih, Schnupperklettern und vieles mehr

Ausflugstipps in Bad Hindelang und im ganzen Allgäu

Hier wird jeder glücklich – und ganz besonders Sie!

Ob ins Märchenschloss Neuschwanstein, auf den höchsten Berg Deutschlands oder zwischen den Schluchten der Breitachklamm – rund um Ihr Chalet mit Sauna im Allgäu können Sie eine Menge erleben, bei Sonne und bei Regen, im Winter wie im Sommer. Bereit? Los geht’s!

Bad Hindelang: Fahrradverleih, Schnupperklettern und vieles mehr

Ausflugsziele

Schloss Neuschwanstein

Eigentlich hatte Ludwig II., der menschenscheue König von Bayern, die Burg erbaut, um sich aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen – heute hat er genau das Gegenteil erreicht. Sein Märchenschloss ist ein Publikumsmagnet. Kein Wunder, denn die idyllische Lage von Neuschwanstein ist einmalig. Das Schloss thront majestätisch auf einem Hügel zwischen dichten Wäldern und rauen Berggipfeln. Ein Highlight, das man bei einem Urlaub im Allgäu unbedingt gesehen haben muss. Mit dem Auto sind es 45 Minuten bis zum Schloss.

Abkühlung gefällig?

An heißen Tagen gibt es nichts Besseres als eine Abkühlung in einem Bergsee. Gönnen Sie sich eine Pause von der Hitze und tauchen Sie ein ins kalte Wasser. Wir verraten Ihnen ein paar Bademöglichkeiten rund um Oberjoch:

  • Der Vilsalpsee, ein Bergsee im Naturschutzgebiet Tannheimer Tal
  • Freibad und Moorbad Oberjoch – ein naturbelassenes Moorwasserbecken mit separatem Kinderbecken und Liegewiese
  • Der Prinze Gumpe Hinterstein, ein toller Kneipp-Kur-Garten in Hinterstein
  • Das Naturbad Hindelang, eine Kombination aus herkömmlichem Freibad mit der Wasserreinigung eines Naturbads – völlig ohne Chlor
  • Die Badesee-Wasserwelt Haldensee

Die Zugspitze

Ein Ausblick auf 400 Bergspitzen in vier Ländern? Das gibt’s – und zwar auf der Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands. Am bequemsten ist es mit der Panoramaseilbahn hinaufzufahren, aber Sie können sich den Gipfel natürlich auch erwandern. Auf die Zugspitze führen gleich fünf verschiedene Routen. Der einfachste, aber weiteste Weg ist der durch das Reintal. Bis auf den Schlussanstieg bietet er kaum technische Schwierigkeiten. Trotzdem darf die Route nicht unterschätzt werden, denn man ist die meiste Zeit ziemlich abgeschieden unterwegs. Oben angekommen ist die ganze Anstrengung vergessen, denn man wird mit einem herrlichen Panorama belohnt.

Telemark-Weltcup in Oberjoch

Telemark ist eine ursprünglich aus Norwegen stammende Abfahrtsskitechnik, bei der lediglich die Spitzen der Skischuhe durch eine Bindung fixiert sind. In Oberjoch, direkt vor der Haustür Ihres Alpin Chalets in Oberjoch [LINK Alpin Chalets], findet jedes Jahr im Januar der Telemark-Weltcup statt. Und das Beste? Der Eintritt ist frei. Also: Seien Sie dabei, es lohnt sich!

Breitachklamm

Die Breitachklamm ist nicht nur die tiefste Felsenschlucht Mitteleuropas, sondern auch ein wahres Naturschauspiel in Ihrem Urlaub im Allgäu. Bergauf und bergab geht es auf gut befestigten Pfaden über den tosenden Fluss, der sich durch die engen Felsspalten schiebt, durch die Klamm. Die Breitachklamm ist für jedermann (und jede Frau), aber vor allem für Kinder ein tolles Ausflugsziel, das nur 40 Autominuten von Ihrem Chalet entfernt ist.

Unser Tipp: Wenn Sie die Breitachklamm nicht im absoluten Hochsommer besuchen, sollten Sie an Jacke und lange Hose denken. Geeignetes Schuhwerk ist ebenfalls ein Muss, die Wege sind zwar gut befestigt, aber schmal und teils rutschig.

Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen …
Bad Hindelang: Fahrradverleih, Schnupperklettern und vieles mehr

Wir freuen uns auf Sie!

Hygiene und Sicherheit für Sie und unsere Mitarbeiter haben höchste Priorität. 100% Gastfreundschaft und Herzlichkeit garantiert.


Im Fall eines erneuten Lockdowns mit Hotelschließung melden wir uns bei Ihnen wegen einer Umbuchung oder Stornierung.